Büro/Praxen Kaufen

Top Bürohaus mit IT-Ausstattung an der B 433 in HH-Langenhorn

Wir helfen Ihnen bei der Immobiliensuche online oder auch bei uns vor Ort!

Bürohaus
Hamburg / Langenhorn
2.404
7.500.000,-
Kaufpreis

Eckdaten:

ImmoNr.
10922
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Objektart
Büro/Praxen
Objekttyp
Bürohaus
Baujahr
1993
PLZ
22419
Ort
Hamburg / Langenhorn
Land
Deutschland
Grundstücksgröße
2.886,00 m²
Gesamtfläche
2.404,00 m²
Vermietbare Fläche
2.404,00 m²
Aufzug
Lastenaufzug
Kaufpreis
7.500.000,00 €

Objektbeschreibung

Das repräsentative Bürogebäude erstreckt sich über vier Stockwerke vom Souterrain bis zum Staffelgeschoss und verfügt über eine hauseigene Tiefgarage. Auf die rote Klinkerfassade im Hochparterre und Obergeschoss folgt im Staffelgeschoss zum Großteil eine moderne Glasfassade. Das dreiflügelige Gebäude wird über ein repräsentatives Foyer betreten und über zwei Treppenhäuser und Personen-/Lastenaufzug (Tragfähigkeit 1.600 kg) erschlossen. Der Haupteingang zum Gebäude befindet sich rückwärtig an der Stellplatzanlage und ist gut zur Hauptstraße abgeschirmt.
Im Untergeschoss befindet sich ein Rechenzentrum. Daher ist das Gebäude mit hochwertiger Sicherheitstechnik ausgestattet, wie Alarmtechnik, Zugangskontrollen und einem hauseigenen Wachdienst. Die oberen Geschosse (OG und Staffelgeschoss) sind als Büroflächen nutzbar, wobei es auf jeder der Ebenen eine gut ausgestattete Teeküche gibt. Bei den Fenstern handelt es sich um Holzfenster mit Isolierverglasung. Das Gebäude wird über eine zentrale Gasheizung beheizt, die Warmwasseraufbereitung erfolgt über E-Durchlauferhitzer. In der hauseigenen Tiefgarage stehen 19 Pkw-Stellplätze zur Verfügung, auf dem Außengelände weitere ca. 13.
Das Gebäude wird mit einem Vermietungsstand von ca. 75 %. übergeben, denn im Unter-, Erdgeschoss und Obergeschoss verbleibt das bisherige IT-Unternehmen mit einem 5-Jahresmietvertrag und einem Mietzins von ca. EUR 20.500,-- mtl. netto-kalt. Das Staffelgeschoss wäre zur Neuvermietung oder Eigennutzung frei lieferbar. Die repräsentativen ebenerdigen Flächen im Foyer und Konferenzzentrum stehen für alle Nutzer als Gemeinschaftsfläche zur Verfügung. Bei vollem Vermietungsstand wurde ein realistischer Mieterlös von EUR 335.000,-- p.a. netto-kalt ermittelt.
Des Weiteren kann u.U. das Grundstück im nördlichen Teil mit einem Erweiterungsbau versehen werden. Das Baufeld hätte ein Ausmaß von mindestens 12,5 x 14 m. Die baulichen Ausweisung des Grundstück ist MK II mit GRZ 0,8 und GFZ 1,6.

Ausstattung

- hochwertige Ausstattung
- Personen- u. Lastenaufzüge
- Sicherheitstechnik
- inkl. TG und Außenstellplätzen

Lage:

Dieses Bürogebäude liegt im Norden von Hamburg im Stadtteil Langenhorn, nicht weit zur Grenze zu Norderstedt / Schleswig-Holstein an der B 433, einer wichtigen Verbindung zur Hamburger Innenstadt. Neben dem angrenzenden Gewerbegebiet „Essener Straße“ befinden sich auch die Asklepios Klinik Nord (ehemals AK Ochsenzoll), das Nordex Headquarter und der Hamburger Flughafen in der Nähe. Zur Deckung des täglichen Bedarfs stehen ein ALDI-Markt sowie zahlreiche Geschäfte rund um den U-Bahnhof „Ochsenzoll“ zur Verfügung.
Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist über die Buslinie 292, die direkt am Gebäude hält, und die U-Bahnlinie U1, Haltestelle „Ochsenzoll“, gewährleistet. Die Hamburger City ist mit dem Pkw in ca. 25 Minuten zu erreichen, der Flughafen in ca. 8 Minuten und die Autobahn A 7 in ca. 12 Minuten.

Ihre Immobilie in

Hamburg / Langenhorn

Anfrage zum Objekt

Wir melden uns umgehend






    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.